Links führen weiter zur Rechtsanwältin

Links

Kfz-Sachverstaendige empfiehlt Ihnen die folgenden Links

Sie benötigen eine(n) Verkehrsrechtsanwalt(in)

Die Links sind Empfehlungen, mit denen ich Ihnen gerne weiterhelfen möchte.

Ein Verkehrsrechtanwalt(in) ist immer sinnvoll,  wenn sie unschuldig in einen Unfall verwickelt sind. Durch die anwaltliche Unterstützung sichern Sie sich alle Rechte, die Ihnen nach dem Unfall zustehen. Fast regelmäßig werden Kürzungen von Seiten der Versicherung bei den Stundenverrechnungssätzen vorgenommen. Nur ein erfahrener Verkehrsnwalt(in) kann beurteilen, ob die Kürzungen gerechtfertigt sind.

Oft werden auch einzelne Posten einfach aus dem Gutachten herausgekürzt. Damit Sie zu Ihrem Geld kommen, lassen Sie sich anwaltlich helfen.

Der Rechtsanwalt(in) wird bei einem nicht schuldhaft verursachten Unfall immer von der gegnerischen Versicherung bezahlt. Nutzen Sie daher das Ihnen zustehende Recht! Sie brauchen in diesem Gall auch keine Rechtschutzversicherung, obwohl ich die jedem Autofahrer empfehlen möchte.

Nutzungsausfall und Mietwagenkosten sind immer wieder Themen, bei denen es Probleme geben könnte.

Sofern Sie Ihr Fahrzeug betrieblich nutzen, wird Ihnen der Rechtsanwalt(in) dabei behilflich sein, Ihren Ausfallschaden zu beziffern bzw. die Vorhaltekosten geltend zu machen.

Wußten Sie, dass Sie evtl. Anspruch auf eine Wertminderung Ihres Fahrzeuges nach einem Unfall haben? In meinen Gutachten wird sie ggf. ausgewiesen. Damit sie diese auch erhalten, wird sich der Rechtsantwalt(in) dafür einsetzen.

Sofern Sie oder ein Beifahrer bei dem Unfall verletzt wurden, brauchen Sie anwaltliche Unterstützung. Denn hier geht es auch um Schmerzensgeld und evtl. noch um weitergehende Ansprüche.

Eine Verkehranwältin, mit der ich gerne zusammenarbeite, finden Sie hier: Jeanette Sander

Sie suchen ein Gebrauchtfahrzeug

Nicht jeder ist in der Lage, sich nach einem Totalschaden ein Neufahrzeug zu leisten. Vermutlich müssen Sie sich nach einem gleichwertigen Gebrauchtfahrzeug umsehen. Schauen Sie dazu auch in die bekannten Gebrauchtfahrzeugbörsen.

Hier eine Auswahl:

Gebrauchtfahrzeuge: mobile.de, autoscout24.de

Auch die großen Fahrzeughersteller haben eigene Börsen, evtl. werden Sie auch dort fündig.

Sie suchen einen Neuwagen

Entscheiden Sie am besten zunächst, ob eine Barzahlung, ein Leasing oder eine Finanzierung für Sie in Frage kommt.

Sofern Sie bar bezahlen können, ist es häufig möglich, einen guten Rabatt mit dem Autohaus auszuhandeln.

Bei diesen Adressen könnten Sie evtl. einen günstigen Neuwagen finden:

Vergleich der besten Neuwagenangebote: Carwow, Mein Auto

Kfz-Sachverstaendige empfiehlt Ihnen die folgenden Links